Tabellen

Die aktuellen Tabellen unserer Mannschaften

1. Mannschaft -> Meister und Aufsteiger

Meisterschaft und Aufstieg in die Bezirksklasse

Mit einer eindrucksvollen Dominanz und 36:0 Punkten bestätigte das Team um Mannschaftsführer Thomas Wagenblast die in sie gesetzten Erwartungen und kehrt nun in die Bezirksklasse zurück. Nach dem knappen Scheitern in der letztjährigen Relegation kann die um die Weissager Neuzugänge verstärkte Erste nun in der kommenden Runde in der zweithöchsten Bezirksspielklasse antreten. Der Klassenerhalt dürfte dabei ein durchaus realistisches Ziel sein.

2. Mannschaft

Stark unter Verletzungspech hatte unsere Zweite in der abgelaufenen Runde zu leiden. Musste man aufgrund eines Ausfalls in der 1. Mannschaft selbst häufig Ersatz stellen, so fielen im Laufe der Rückrunde verletzungsbedingt die Nummer 1 und 3 aus. 

Umso höher ist daher das positive Abschneiden als viertplatziertes Team in der Kreisklasse A Nord zu sehen. Dem jungen Team ist für die Zukunft durchaus noch einiges zuzutrauen!

3. Mannschaft -> Vizemeister und Aufsteiger

Wie ein roter faden zog sich das Verletzungspech durch die Mannschaften in der Rückrunde – auch die Dritte war davor nicht gefeit. Angetreten mit dem Ziel “vorne mitzuspielen” und einem dritten Platz nach der Vorrunde, wurde das Ziel im Laufe der Runde nach oben korrigiert. Im Rückspiel gegen die bis zu diesem Tage als Tabellenführer angereisten Leonberg-Eltinger konnte man einen fulminanten 9:1-Sieg einfahren und sich auf einem Aufstiegsplatz festsetzen, der dann auch nicht mehr aus der Hand gegeben wurde.

4. Mannschaft

Mit 8:10 Punkten Viertletzter nach der Vorrunde drehte das Team um die Brüder Bayer in der Rückrunde auf und kam auf einem hervorragenden dritten Platz ins Ziel. 

Hätte hätte Fahrradkette.....Hätte man im Spiel gegen den Zweitplatzierten Schönaich nicht das Abschlussdoppel nach einer 2:0-Führung aus der Hand gegeben und hätte die Rutesheimer Nummer 4 eine 2:1-Führung nach Hause gebracht - man hätte den dritten Aufsteiger aus Rutesheim in dieser Saison bei den aktiven bejubeln können.

Aber auch so gebührt dem Team alle Achtung für das Erreichte: Chapeau!

5. Mannschaft

Angetreten in der Sicherheitsliga spielte unsere Fünft eine solide Saison. Ein besonderer Augenmerk lag auf dem Heranführen der Jugendersatzspieler an den Aktivensport, was dem Team sehr gut gelang. Der erreichte Mittelfeldplatz ist auf jeden Fall als Erfolg zu werten.

REDAXO 5 rocks!